Was ist ein Aphrodisiakum? - Forbidden Fruit Glossar

Aphrodisiakum/Aphrodisiaka

[Einzahl: Aphrodisiakum; Mehrzahl: Aphrodisiaka; Adjektiv: aphrodisisch]

Aphrodisiaka beschreiben im Allgemeinen alle Mittel, welche Menschen in sexuelle Erregung versetzen können, bzw. zur Belebung oder auch Steigerung der Libido eingesetzt werden.

Das Aphrodisiakum wirkt hierbei spezifisch anregend und reizend auf das sexuelle Verlangen, als auch auf das sexuelle Lustempfinden sowie gelegentlich auch auf die Geschlechtsorgane.

Sehr häufig wird der Begriff Aphrodisiakum in Zusammenhang mit Lebensmitteln wie zum Beispiel den Austern oder auch in Verbindung mit Schlagsahne verwendet.

Während einige Aphrodisiaka das Gegenüber unmittelbar in Erregung versetzen und damit das Date zu einem krönenden Abschluss bringen sollen, wird das eine oder andere Aphrodisiakum langfristig benutzt, um die Libido dauerhaft zu steigern.

Abgeleitet wird der Name Aphrodisiakum von dem Namen der griechischen Liebesgöttin Aphrodite. Übersetzt bedeutet er so viel wie “Liebesgenuss”.

Weblinks zum Thema:

Menü